sportdigital

Was ist sportdigital?

Den Sender „sportdigital“ gibt es bereits seit 2008 und er ist Teil der TV Sende- und Produktions GmbH. Der TV-Sender überträgt über verschiedene Kabel- und Satellitenpakete ganztägig Sport. Der Fokus liegt dabei ganz klar auf Ballsportarten. Unter dem Motto „football around the world“ steht der internationale Fußball im Mittelpunkt. Das heißt, Sportdigital sendet Fußball Berichterstattungen aus mehreren Ländern live. Des Weiteren liefert der Sender im Vorberichte, Spielerdaten und die wichtigsten Facts zum Spiel. Dementsprechend gibt es nach den Begegnungen eine Analyse. Außerdem überträgt sportdigital vorrangig die deutsche Volleyball-Liga, deutsche Handball-Liga und die deutsche Basketball-Liga.

Welche Sportsendungen kann ich auf sportdigital gucken?

Das Highlight im Programm des Senders sind die live Übertragungen aus 13 verschiedenen Fußball-Ligen und Wettbewerben. Hierzu zählen: Championship (England), Eredivisie (Niederlande), Liga NOS (Portugal), Premjer Liga (Russland), HET Liga (Tschechien), Ukrainian Premier League (Ukraine), Copa Libertadores (Südamerika) und CONCACAF Champions League (Mittelamerika), Superliga Argentina (Argentinien), A-League (Australien), J.League (Japan), Chinese Super League (China) und Indian Super League (Indien). Außerdem sendet sportdigital eine Reihe an spannenden Dokumentationen aus der Fußball-Welt oder der Historie des Sports. Ein weiteres Highlight ist das Fußball Magazin „ Football stars & life is a pitch“. In diesem wird wöchentlich über die aktuellsten Topthemen berichtet. Genauso ist ein weiteres wöchentliches Magazin, names „scooore!“, ein Highlight. Es bietet den Zuschauern eine kompakte Übersicht, aller Highlights des internationalen Fußballs. Des Weiteren besteht eine Kooperation zwischen sportdigital und der Onlineplattform „transfermarkt.de“. Diese erstellen zusammen jeden Tag, von Montag bis Freitag, ein Fußball Magazin. Kurzum beschäftigt es sich mit den brandaktuellen Transfer-News, Gerüchten, oder Marktwerten des internationalen Fußballs. Checkt unsere Programmübersicht und Filtert nach „Sportdigital“: https://deinsporttv.de/

Was kostet sportdigital?

Die Kosten für den Sender hängen von dem jeweiligen Anbieter ab, über den das Paket gebucht wird. Folglich können unterschiedliche Kosten entstehen.

Wie empfange ich sportdigital?

DerSender ist derzeit über folgende Pay-TV-Plattformen verfügbar. Zum Beispiel Digitales Satellitenfernsehen:
  • Sky Deutschland
  • AustriaSat
Digitales Kabelfernsehen:
  • Unitymedia
  • Kabel BW
  • Vodafone Kabel Deutschland
  • KabelKiosk
  • UPC Cablecom
IPTV:
  • Alice homeTV
  • Telekom Entertain
  • A1 TV
TV-Streaming:
  • Magine TV
  • Zattoo
  • Amazon Video
Demzufolge gibt es viele Möglichkieten, den Sender zu empfangen. Man kann sich also das passende Angebot individuell heraussuchen.
Dein Sport TV | Deutschlands Sport TV-Programm | ImpressumDatenschutzKontakt