SAT.1

Was ist SAT.1?

SAT.1 ist ein deutscher privater Fernsehsender und gehört zur ProSiebenSat.1 Media SE. Der Sender hatte seine Ausstrahlungspremiere am 01. Januar 1984 und hat in den 90igern mit “ran”und “ranissimo” Kultformate welche die Fußball Bundesliga in einem neuen, innovativen Stil übertragen haben. Zu den Moderatoren und Kommentatoren gehörten damals unter anderem Jörg Wontorra, Johannes B. Kerner und Werner Hansch.

Welche Sportsendungen kann ich auf SAT.1 gucken?

Der Sender plant für 2021/2022 sein Comback für die Ausstrahlung der Bundesliga über ran.de. Der Free-TV Sender hat sich kürzlich das einzige Free-TV Ausstrahlungspaket mit 9 Spielen gesichert, darunter der Saison-Auftakt im Fußball-Oberhaus, die Relegationsspiele für die Bundesliga und die 2. Liga sowie der Supercup.

Da der Sender mit ran.de zusammen arbeitet, werden viele der Sendungen die auf SAT.1 kommen gleichzeitig auf ran.de gestreamt. Wenn ihr hier wissen wollt, welche Sendungen ihr im Stream sehen könnt, filtert bei uns im TV Programm nach “ran.de”.

Auf unserer DeinSport.TV Seite kannst du unter Sender nach “SAT.1” filtern und sehen welches Spiel übertragen wird.

Was kostet der Sender?

Der Sender ist im Free-TV kostenfrei zu empfangen. Zudem bietet die Website einen Streaming Dienst an. Die eigenproduzierten Serien sind dort für sieben Tage nach der TV-Ausstrahlung kostenfrei zu sehen. Danach sind sie kostenpflichtig bei maxdome.de zu sehen. SAT.1 stellt aber auch die eigenproduzierten Dienstagsfilme kostenlos für sieben Tage online.

Wie empfange ich den Sender?

Das Programm wird digital über Satellit und alle deutschen Kabelnetze gesendet. Außerdem empfangt ihr den Sender über diverse Apps wie z.B. JOYN oder Zatto.

Sender Typ: Free TV

Programm: Kabel, Satelit, Online

Homepage: SAT.1

Kontaktdaten: ProSiebenSat.1 Digital GmbH Medienallee 4 D-85774 Unterföhring

Das läuft heute auf SAT.1: