Leichtathletik

MedaillenDer Leichtathletiksport wird in Deutschland vor allem von ARD, ZDF sowie Eurosport ausgestrahlt. Der Begriff der Leichtathletik bezeichnet eine Reihe von Lauf-, Sprung-, Wurf- und Mehrkampfdisziplinen. Drei der bekanntesten Wettbewerbe der Laufdisziplinen sind der 100-Meter-Sprint, die 4×100-Meter-Staffel sowie die 10-Kilometer-Langstrecke. Dabei wurde der 100-Meter-Sprint bereits seit mehreren Jahren von dem jamaikanischen Läufer Usain Bolt dominiert, der in seiner Laufbahn achtfachter Olympiasieger, elffacher Weltmeister und Weltrekordhalter wurde, seine Karriere allerdings am 12.08.2017 beendete. Die jamaikanische Mannschaft führte auch im Bereich der 4×100-Meter-Staffel das Teilnehmerfeld an, wobei hier zuvor die Vereinigten Staaten sehr erfolgreich waren. Alle Laufdisziplinen der Leichtathletik zielen vor allem darauf ab, möglichst schnell die Ziellinie zu überqueren.